- Helen Keller

"Jeder, der zur wahren Erkenntnis durch-dringen will, muss den Berg Schwierigkeiten allein erklimmen"

- Dalai Lama

"Das Leben zwingt uns dazu, uns mit dem auseinanderzusetzen, was wir im Innersten sind."

Stress? Angstzustände? Burnout?Schlaflosigkeit?

Depression? Hautprobleme? Stoffwechselprobleme? Verdauungsstörungen? Traumata? Multiple Sklerose? Krebs? Lernschwäche? ADHS? Hexenschuss? Schleudertrauma? Migräne? Allergien?

 etc.?

Alles Wörter, deren Symptome durch das Finden und Aufheben der Ursache aufgelöst werden können.

Primär lautet die Frage: Wo liegt der Grund meiner Probleme und was hat Priorität, um mir zu helfen Die Lösung ist immer individuell und liegt im TUN des Notwndigen. Das Ziel ist immer Erkenntnis und geht mit Heilung einher.

Herzlich willkommen in meiner Gesundheitspraxis, auf dem Weg zu Gesundheit, eigenen, positiven Gedanken, Selbsterkenntnis, Selbstverantwortung und immer mehr Lebensfreude.

An erster Stelle steht die Eigenverantwortung. Sind wir uns bewusst, dass jeder Einzelne von uns zum grössten Teil alleine für seine Gesundheit, aber auch für seine Krankheit und im weiteren für sein Wohlbefinden oder Unbehagen verantwortlich ist? Haben wir nicht allzuoft die Tendenz, andere  für unsere Disharmonien verantwortlich zu machen? Ist das nicht Unwis-senheit und danach eine einfache Ausrede und ein Selbstbetrug für die eigene Unzulänglichkeit und mangelnde Disziplin?

Heilung ist nur dann möglich, wenn der einzelne Mensch sich aufrichtig bemüht, seines Wesens Kern zu erfassen, um daraus Erkenntnis und Einsicht zu erlangen, welche nötig sind, um Leiden und Krankheit zu überwinden.


Durch vielfältige Einflüsse der heutigen Zeit, Respektlosigkeit, mangelnde Liebe und Verständnis gegenüber anderen und der eigenen Persönlichkeit, Anlehnung an Lehren, Dogmen, Personen oder Vorstellungen, die gar nicht unserer Individualität entsprechen, haben viele Menschen den Bezug zu innerem Frieden und Harmonie, zu körperlicher, seelischer und geistiger Gesundheit verloren.


Natürlich kennen wir alle die Angriffe von aussen:
- Genetisch bedingte Veranlagungen 

- Schicksalsschläge wie Unfälle, Naturkatastrophen, Verluste,...

 

Alles  hat immer eine negative und positive Seite der Deutung und sollte mit der Zeit als Lernprozess eingestuft werden können. Ein Zufall ist im wahrsten Sinne des Wortes, etwas das einem zufällt. Könnten wir nicht versuchen, das einem Zugefallene anzunehmen, durchzudenken, zu respektieren und die Lehre daraus zu ziehen?

Der allgemeine Sinn des Lebens ist Evolution, d.h. Entwicklung, damit Entfaltung möglich wird, die zur Einsicht und Erfüllung führt. Jeder Mensch muss früher oder später lernen, mit diversen Schicksalsschlägen umzugehen. Wichtig dabei ist jedoch, die positive Erkenntnis daraus mit auf den Wegzug nehmen, denn nur daraus können wir uns aufbauend entwickeln.
Die negative Seite sollten wir versuchen loszulassen und als Erfahrungswerte einzuordnen. Traumata sollten verdaut werden können, da sie uns sonst ständig in ähnlichen Situationen wieder vergegenwärtigt werden, was physiologisch und emotional immer wieder dieselben Abläufe mit sich bringt und belastend ist. 

 

Traumata und daraus resultierende Blockaden (Krankheiten) können aufgearbeitet  werden und die entsprechenden Zentren im Gehirn, wo die Bilder eingeprägt sind können „neutralisiert“ werden. In diesen Fällen sprechen wir von einem psycho-emotionellen Hintergrund.

 

Gesundheitliche Störfaktoren werden auf vier Ebenen eingestuft:

 

  1. Elektromagnetische Ebene

  2. Biochemische Ebene

  3. Strukturelle Ebene

  4. Psycho-emotionelle Ebene

Blockaden auf struktureller  Ebene

 
Dabei handelt es sich um Blockaden, welche auf der körperlichen Ebene aufgenommen wurden und auch wieder da aufgelöst werden können (z.B. Unfälle). 

 

Blockaden auf elektromagnetischer Ebene


Dabei handelt es sich um Disharmonien beim Menschen, die durch Umwelteinflüsse wie z.B. Wasseradern, Elektrosmog, Handies, Mobilfunkantennen, Satelliten, Wetter, Planeten usw. verursacht wurden.

Blockaden auf biochemischer Ebene


Dabei handelt es sich um Disharmonien in den Stoffwechselabläufen. Mit Spurenelementen, Mineralstoffen und Vitaminen  kann wunderbar darauf eingegangen werden. 

 

Blockaden auf psychisch-emotioneller Ebene


Geschehnisse im Leben oder ins Leben mitgebracht, die vom Menschen (noch) nicht verarbeitet worden sind, zählen zu dieser Ebene. 

          verena@bayer-desponds.ch                056 634 20 20                  Alte Lunkhoferstrasse 4a, 8905 Arni

  • Facebook Bayer Desponds
  • Facebook Social Icon